Physiotherapeut Tobias Herrmannsdörfer im Interview – MTP Folge #093

*Affiliate-Links (Wenn Du über diese Links etwas bestellst, bekommen wir eine kleine Provision) Mehr Infos
Hey, schön, dass Du einmal mehr mit dabei bist im Mission Triathlon Podcast.

Wir haben heute wieder ein ganz besonderes Interview für Dich vorbereitet.

Und zwar sprechen wir mit Tobias Herrmannsdörfer, dem Physiotherapeuten und Athletiktrainer von hochkarätigen Triathlon-Profis wie Anne Haug.

In dieser Folge bekommst Du also das geballte Wissen eines ausgewiesenen Experten zum Thema Krafttraining im Ausdauersport und Verletzungsprophylaxe für Age-Grouper.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Zuhören und freuen uns über eine positive Bewertung auf den diversen Podcast-Plattformen.

Podcast hier abonnieren:

Mission Triathlon Podcast bei Amazon
Der Mission Triathlon Podcast bei Spotify
Der Mission Triathlon Podcast bei Amazon Music
Youtube Musik

Tobi ist, wenn er nicht gerade auf Referententour ist, die meiste Zeit im Therapieloft Fichtelgebirge anzutreffen.

Zusammenfassung:

Das Gespräch mit Tobias Herrmannsdörfer war sehr aufschlussreich und hat uns wertvolle Einblicke in Themen rund um Krafttraining, Regeneration und Leistungsoptimierung gegeben.

Wir haben zusammen mit Tobias die Bedeutung von Krafttraining erörtert und sind zu dem Schluss gekommen, dass zwei Trainingseinheiten pro Woche vollkommen ausreichen.

Tobi betonte zudem die Effektivität von hochintensivem Training mit schweren Gewichten und weniger Wiederholungen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Zudem hat er uns dann spezifische Übungen wie Kniebeugen und Kreuzheben nähergebracht und die richtige Ausführung dieser Übungen betont.

Es war wichtig zu verstehen, wie diese Übungen verschiedene Muskelgruppen ansprechen und wie entscheidend eine saubere Technik ist.

Ein weiterer wichtiger Aspekt unseres Gesprächs war die Regeneration.

Wir haben verschiedene Techniken wie Dehnen, Eisbäder und Massagepistolen besprochen und verstanden, dass ihre Anwendung je nach Trainingsziel und -phase variieren sollte.

Die Bedeutung von Pausen und Erholung wurde dabei besonders hervorgehoben.

Schließlich haben wir die Rolle von Stress und Regeneration im Training diskutiert und die potenzielle Auswirkung von Maßnahmen wie Eisbädern und Massagepistolen auf den Trainingseffekt beleuchtet.

Wir haben betont, wie wichtig es ist, fundierte Trainingskonzepte zu haben und vor übermäßigem Einsatz von Regenerationstechniken zu warnen.

Insgesamt haben wir von Tobi gelernt, wie wichtig es ist, sich auf die Grundlagen des Trainings zu konzentrieren, die richtige Technik zu beherrschen und ausreichend Zeit für Regeneration einzuplanen.

Unsere Diskussion hat praktische Tipps für effektives Krafttraining und Regeneration hervorgebracht und verdeutlicht, dass ein ausgewogener Ansatz entscheidend ist, um langfristig gesund und leistungsfähig zu bleiben.

Also hör doch einfach mal in die Folge rein und erfahre noch mehr zum Thema.

Mission Triathlon Angebote

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und wir erhalten eine kleine Provision wenn Du kaufst. Damit finanziere Du Mission Triathlon ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.

Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Von der Couch-Potato zum Ironman. Das ist Schorschs Geschichte, der nun schon über Jahre Trainer, Co-Founder, Redakteur und Buchautor hier bei Mission Triathlon ist. Er beschäftigt sich seit 2013 mit allen Themen rund um Triathlon und Fitness. Seit über 20 Jahren sportlich aktiv hilft er heute anderen dabei, ihre Ziele im Sport zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar