DIY-Triathlon – Wir suchen das Spendenziel 2022

Der DIY-Triathlon geht 2022 in die fünfte Runde und wir beginnen langsam mit den Vorbereitungen. Damit wir aber richtig starten können, suchen wir das Spendenziel 2022 und brauchen Deine Hilfe.

Wie Du in den letzten Jahren vielleicht mitbekommen hast, möchten wir den DIY-Triathlon jedes Jahr mit einer Spende verbinden.

Mit Beginn der Coronapandemie war uns klar, dass diese Online-Veranstaltung nicht nur eine Option für Dich und alle anderen Athleten sein sollte.

Wir möchten diese Form unserer eigenen Online-Challenge nutzen, um etwas für andere zu tun.

Daher sammeln wir auch 2022 wieder für einen guten Zweck.

Der DIY-Triathlon

Der DIY-Triathlon ist eine Online-Veranstaltung von Tri it Fit, bei der jeder die Möglichkeit hat, einen Triathlon in Eigenregie durchzuführen.

Seit 2020 spenden wir einen Teil der Anmeldegebühr an einen guten Zweck. Dieser ging 2020 an die Stiftung Sporthilfe und 2021 an die Stiftung Athletes 4 Charity.

Alles zum DIY-Triathlon 2021 findest Du HIER.

Was wir nicht möchten

Wir haben uns schon 2020 dafür entschieden, nicht für eine große Hilfsorganisation zu spenden.

Viel zu oft ärgern wir uns, wie viel Geld diese für Werbung ausgeben und welche Mengen an Briefen in diesem Zusammenhang Jahr für Jahr verschickt werden.

Daher möchten wir an kleine Organisationen oder Vereine spenden, bei denen dieses Geld auch direkt da ankommt, wo es gebraucht wird.

Allerdings ist es dabei nicht ganz so leicht, die Übersicht zu behalten.

Es gibt einfach so viele Aktionen oder Organisationen, von denen wir überhaupt nichts wissen.

Daher brauchen wir Deine Hilfe!

Mach einen Vorschlag

Denn vielleicht kennst Du einen Verein, eine Gruppe von Menschen oder eine Stiftung, die die Spende aus dem DIY-Triathlon 2022 brauchen könnte.

Du hast schon eine Idee?

Dann macht doch einfach einen Vorschlag zum Spendenziel 2022.

Du kannst direkt unter diesem Beitrag einen Kommentar mit Deinem Vorschlag hinterlassen.

Wir sammeln alle Ideen bis zum 20. Februar und lassen Dich und alle anderen dann über die 10 besten Möglichkeiten fürs Spendenziel 2022 abstimmen.

Sobald wir den guten Zweck für 2022 gefunden haben, öffnen wir auch die Anmeldung für die diesjährige Auflage des DIY-Triathlons.

Falls Du diesbezüglich auf dem Laufenden bleiben möchtest, kannst Du Dich HIER für unseren Newsletter anmelden.

Oder aber Du schaust regelmäßig auf www.diy-triathlon.de vorbei.

Auf diesem Weg bekommst Du all unsere News direkt in Dein Postfach.

Wir sind schon ganz gespannt auf die Vorschläge und die Neuauflage des DIY-Triathlons.

Mission Triathlon Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Mission Triathlon ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Triathlon Podcast
Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Von der Couch-Potato zum Ironman. Das ist Schorschs Geschichte, der nun schon über Jahre Trainer, Co-Founder, Redakteur und Buchautor hier bei Mission Triathlon ist. Er beschäftigt sich seit 2013 mit allen Themen rund um Triathlon und Fitness. Seit über 20 Jahren sportlich aktiv hilft er heute anderen dabei, ihre Ziele im Sport zu erreichen.

26 Gedanken zu „DIY-Triathlon – Wir suchen das Spendenziel 2022“

  1. Mit dem Zitat „Liebe heilt. Sie heilt den, der sie empfängt und den, der sie gibt.“ möchte ich euch noch die Villa Anima vorschlagen. Ein Katzenhospiz welches mit sehr viel Hingabe und Leidenschaft geführt wird um den Tieren in der letzten Zeit auf Erden noch so viele Liebe zu geben: https://www.villa-anima.de

    Antworten
  2. Hallo,
    ich schlage die „KinderEngel RheinMain e.V.“ vor.

    Ziele und Aufgaben sind u. a.:
    * Unterstützung von schwer- oder lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen und deren Familien, um deren tägliches Leben etwas leichter zu gestalten.
    * Beschaffung/Bezuschussung notwendiger Hilfsmittel oder Therapien, für die die Kosten von anderen (der gesetzlichen Krankenkasse oder zuständigen Institutionen) nicht oder nicht ganz übernommen werden.
    . . .
    2021 sind diverse Sportler beim 10-Freunde-Triathlon bereits als Spendenaktion an den Start gegangen. Das darf hier gerne zusätzlich unterstützt werden. :-)

    Antworten
  3. https://www.reptilienauffangstation.de
    Sie helfen überregional ausgesetzten Reptilien (bzw. Beschlagnahmungen) wieder auf die Beine zu kommen und vermitteln die Tiere an verantwortungsbewusste Halter weiter. Zuletzt kamen viele Abgaben hinzu: Leute kaufen sich ein Jungtier im „Supermarkt“ sind sind nach 1-2y mit dem erwachsenen Tier überfordert bzw. die artgerechte Haltung ist zu kostenintensiv.

    Antworten
  4. Sers Coaches!
    Ganz tolle Aktion und ich freue mich auf den DIY.
    Aufgrund der Tatsache, dass leider immer mehr Kinder/ Jugendliche nicht schwimmen können rege ich die Spende an die
    https://franziskavanalmsick-stiftung.de/
    an.
    Damit wird den Betroffenen grundsätzlich auch die Möglichkeit eröffnet an einem Triathlon teilzunehmen.

    Antworten
  5. Hallo Zusammen,

    ich habe leztes Jahr am DIY Triathlon als meinen ersten Triathlon überhaupt teilgenommen und war sehr begeistert.

    Meine Frau Silke und ich haben Ende letzten Jahres den Vorsitz des Fördervereins der LVR-Donatusschule (Förderschule Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung) übernommen. Der Förderverein versucht möglichst alle Kosten für Anschaffungen und laufende Kosten zu übernehmen, die der Träger nicht übernehmen kann. Das sind vor allem Projekte aus dem Bereich „Bewegung“ wie z.B. Kosten für therapeutisches Reiten, eine inklusive Skifreizeit, inklusives Golfen oder Equipment für Bewegungsangebote auf dem Schulgelände u.v.m.

    Ich kann nur sagen, dass wir natürlich alles ehrenamtlich machen und jeder Cent in die Projekte für die Kinder geht. Wir haben selbst 3 Kinder dort an der Schule und wir sehen dadurch immer wieder vor Ort, welche tollen Projekte dort durch den Förderverein umgesetzt werden können.

    Beste Grüße und allen für den DIY Triathlon 2022 wieder ganz viel Kraft und Spaß
    Frederik

    Antworten
  6. Clara – Ökumenischer Kinder- und Jugendhospizdienst
    M1, 1a
    68161 Mannheim

    Tel.: 0621 – 28000351
    Fax: 0621 – 28000199

    E-Mail: oek.kinderhospizdienst
    @diakonie-mannheim.de

    Antworten
  7. Ich schlage Euch die Initiative „Einfach bücken“ vor, die sich um das Aufsammeln von Müll, der einfach in die Gegend geworfen wird, beschäftigt. In erster Linie geht’s um Müll in und um Obertshausen (Hessen) herum, allerdings hat die Initiative bereits zahlreiche Nachahmer in anderen Bundesländern. Da damit vor allem auch die Laufstrecken in der Umgebung sauber gehalten werden, bin ich über mein Aufsammeln von Müll, ebenfalls dort gelandet.

    Die Spende könnte die Initiative gut gebrauchen. Hier geht’s zur Homepage: https://www.naturfreunde-obertshausen.de/einfach-buecken

    Viele Grüße,
    Claudi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar