>> Die Anmeldung zum DIY-Triathlon ist geöffnet. Sichere Dir Deinen Startplatz HIER <<

Einfache American Pancakes – schnell gemacht und extrem lecker

Endlich haben wir ein Rezept gefunden, das den Namen „Easy Pancakes“ tatsächlich verdient!

Denn seien wir mal ehrlich:

An langen Trainingswochenenden mit vielen bzw. langen Einheiten haben wir selten Zeit für ausgedehnte Koch-Sessions.

Ebenso sieht es unter der Woche aus.

Daher war es für uns höchste Zeit, dass wir ein Rezept für Pancakes entwickeln, das super schnell geht und super lecker ist.

Außerdem ganz praktisch:

Ausreichend Kohlenhydrate in den Pancakes für die langen Trainingseinheiten.

Für dieses Rezept brauchst du nämlich nur ganze 3 Zutaten.

Und mit etwas gesüßten Magerquark hast Du auch noch genug Protein mit auf dem Teller.

Also ein super schnell gemachtes und mega leckeres Rezept.

Easy Pancakes

Rezept – Einfache American Pancakes

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 3

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1 Banane
  • 1 Handvoll Haferflocken
Tri it Fit Newsletter

Anleitung

  • Als erstes zerdrückst du die Banane
  • Dann kommt das Ei dazu und am Ende noch die Handvoll Haferflocken.
  • Für die Easy Pancakes bieten sich eher die zarten Flocken an.
  • Wenn du grobe nimmst, halten die Pancakes nicht sehr gut.
  • Eine Alternative wären noch Instantflocken, die sich wesentlich besser auflösen.
  • Anschließend verrührst du alles zu einer Art Brei und gibst ihn in kleinen Portionen in eine Pfanne mit Kokosöl. Andere Öle gehen natürlich auch!
  • Beim Wenden musst du etwas vorsichtig sein, da die Easy Pancakes nicht ganz so stabil sind wie ganz gewöhnliche Eierkuchen.
  • Anschließend kannst du die Pancakes noch mit Beeren, Zimt, Sirup oder Soßen deiner Wahl dekorieren.

Zu beachten!

Wenn dir das Rezept so zu wenig Protein beinhaltet, kannst du auch noch einen (oder zwei) Löffel Eiweißpulver in den Teig geben und einen süßen Quark dazu machen.
Drucken

Sicai Ei Ring 4 Pack Antihaft Silikon Ei Ringe Pfannkuchenform Runde Kochen Form rot
  • 1. Material: lebensmittelechtes Silikon.
  • 2. Leicht zu reinigen: Silikon ist temperaturbeständig und für Pfanne, Grill, und Grillplatte...
  • 3. Funktion: die Griffe sind resistent gegen Hitze und bleiben kühl, während Sie kochen. Egal ob...
  • 4. Anleitung: In eine heiße Pfanne mit etwas Öl legen, das rohe Ei aufschlagen und hineingeben....
  • 5. Lieferumfang: 4 Eier-Ringe.

Letzte Aktualisierung am 12.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Nährwerte pro Pancake

Kalorien Pro Portion: 36 kcal
Kohlenhydrate: 4,5 g
Fett: 1,3 g
Protein: 1,7 g

Weiter leckere Gerichte findest du in unserem Rezeptearchiv.

Triathlon Podcast Tri it Fit Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Tri it Fit ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Triathlon Podcast
Tri it Fit Coaching
Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Schorsch ist Trainer, Co-Founder, Redakteur und Buchautor hier bei Tri it Fit und beschäftigt sich seit 2015 mit allen Themen rund um Triathlon. Seit über 20 Jahren sportlich aktiv hilft er heute anderen dabei, ihre Ziele im Sport zu erreichen.

2 Gedanken zu „Einfache American Pancakes – schnell gemacht und extrem lecker“

  1. Vielen Dank für das Rezept, klingt super lecker und sieht richtig gut aus.
    Schmeckt das dann auch direkt nach Banane? Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Theresa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung