Was ist ein Triathlon Rookie-Coaching? – Basiswissen Triathlon

Was ist ein Triathlon Rookie Coaching? Wenn Du Dich schon ein wenig mit dem Sport Triathlon beschäftigt hast, ist Dir sicher aufgefallen, dass es kompliziert werden kann.

Zum einen, weil Du nicht nur drei verschiedene Sportarten trainieren musst.

Zum anderen aber auch, weil Du diese drei Sportarten nicht einzeln, sondern in Kombination betreibst.

Das bedeutet:

Triathlon ist nicht nur Schwimmen, Radfahren und Laufen, sondern ein ganz eigener Sport.

Ein Sport, in dem das Training dieser drei Sportarten besonders beim Einstieg einige Fragen aufwirft.

Wie sollst Du am besten Dein Training planen und wie viele Einheiten sind überhaupt nötig, um voranzukommen?

Darüber hinaus gibt es aber auch eine ganze Menge Fragen zu Themen wie Ernährung, Equipment und Regeneration.

Aller Anfang ist schwer – besonders im Triathlon

Genau hier setzt ein Rookie Coaching an.

In einem angeleiteten Programm führen Dich erfahrene Trainer an den Triathlon-Sport heran.

Mit einem passenden Trainingsplan im Rahmen des Rookie-Coachings schaffst Du den Einstieg ins Triathlon-Training spielend.

Zusätzlich bekommst Du bei einem Rookie-Coaching auch ausführlich erklärt, auf welche Art und Weise die Trainingseinheiten in einem Plan verteilt werden sollten.

Das hat zur Folge, dass Du nicht nur einen Plan bekommst, sondern auch die Fähigkeit, nach der Coaching Dein Training selbst zu planen.

Darüber hinaus gibt im Rookie Coaching auch Informationen zum Thema Ernährung, Wettkampfablauf, Equipment, Stabitraining und Regeneration.

Alles wichtige Themen, die für sich genommen auch als weitere Disziplin im Triathlon angesehen werden können.

Erfahrungswerte sind der Schlüssel

Was wir in den vielen Jahren, die wir nun schon im Triathlon unterwegs sind, gelernt haben, ist jedoch die Wichtigkeit der eigenen Erfahrungen.

Mit einem guten Rookie-Coaching bekommst Du diese Erfahrungen aus dem Triathlon von Experten mit an die Hand und musst sie so nicht im ersten Wettkampf selbst sammeln.

So besprechen wir zum Beispiel mit unseren Rookies den Wettkampfablauf und sagen Dir, welche Fehler Du gleich von vornherein vermeiden kannst.

Alle Fehler, die wir in unserer Zeit als Triathleten schon gemacht haben, wirst Du nicht mehr machen.

Das hat den entscheidenden Vorteil, dass Du so viel schneller in dem Sport Fuß fassen kannst und weniger Misserfolge zu verdauen hast.

Das bedeutet also, um auf die Frage zurückzukommen:

Ein Triathlon Rookie-Coaching ist eine tolle Vorbereitung für Deine erste Triathlon-Saison.

Du bekommst alles Notwendige an die Hand, um Deinen ersten Triathlon zu rocken.

Falls Du Dir unser Rookie-Coaching mal genauer anschauen möchtest, kannst Du einfach mal in unser Angebot schauen.

Das Triathlon Rookie-Coaching mit Lotta & Schorsch

Mission Triathlon Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und Du finanziere damit Mission Triathlon ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Triathlon Podcast
Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Von der Couch-Potato zum Ironman. Das ist Schorschs Geschichte, der nun schon über Jahre Trainer, Co-Founder, Redakteur und Buchautor hier bei Mission Triathlon ist. Er beschäftigt sich seit 2013 mit allen Themen rund um Triathlon und Fitness. Seit über 20 Jahren sportlich aktiv hilft er heute anderen dabei, ihre Ziele im Sport zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar