Mission Weekend 25.11. - 28.11. - 20 % auf alles (auch T2bA) - CODE: TRI2022
Für Coachings schreib uns bitte an! Mehr Infos HIER

Leckere Frühstücks Bowls – Rezepte mit Athletic Greens (AG1)

*Affiliate-Links (Wenn Du über diese Links etwas bestellst, bekommen wir eine kleine Provision) Mehr Infos

[Anzeige] Leckere Frühstücks Bowls sind nicht erst seit gestern gefragt. Als nährstoffreiche Alternative zu Brötchen und Brot am Morgen sind sie daher nicht nur bei Sportlern beliebt, sondern auch für jeden gesundheitsbewussten Menschen interessant.

Wir haben uns daher mal wieder Gedanken über verschiedene Rezepte gemacht.

Da wir unser Frühstück aber nun schon länger mit Athletic Greens (AG1) kombinieren, wollten wir das grüne Pulver mit in unsere Bowls integrieren.

Vielleicht hast Du ja schon einmal von Greens als Nahrungsergänzungsmittel gehört.

Greens als Ergänzung

Greens sind in der Regel Pulver oder Kapseln, die Dir Mikronährstoffe, wie Mineralien und Vitamine liefern.

Sie sind meist als Ergänzung Deiner Ernährung gedacht und sollen verschiedene Abläufe in Deinem Körper unterstützen.

Selbstverständlich lässt sich der Bedarf an den entsprechenden Mikronährstoffen über eine ausgewogene Ernährung decken.

Ausreichend Obst und Gemüse sind hier nicht selten die besten Garanten für eine solche Versorgung.

Hersteller von sogenannten Greens versuchen mit ihren Produkten hierzu überwiegend ergänzend beizutragen.

Mit verschiedenen Inhaltsstoffen möchten sie eine gewisse Versorgung mit Nährstoffen unterstützen.

Je nach Hersteller können sich die Inhaltsstoffe bei Greens aber sehr unterscheiden, was sich zusätzlich auch im Preis bemerkbar machen kann.

Athletic Greens (AG1) als Zusatz

Vor einige Zeit haben wir die Möglichkeit bekommen, das Pulver von Athletic Greens (AG1) zu testen.

Selbstverständlich haben wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und das Pulver mehrere Wochen in unsere Morgenroutine integriert.

In Wasser aufgelöst haben wir es jeden Morgen zu uns genommen und unsere Erfahrungen anschließend in diesem Testbericht über Athletic Greens (AG1) zusammengefasst.

Nach einigen Wochen, wollten wir die Greens aber auch mal anders zu uns nehmen, und haben uns an verschiedenen Rezepten für leckere Frühstücks Bowls gesetzt.

Auf diese Weise wird die leckere Frühstücksbowl dann direkt zur Supferfood Bowl.

Ein Angebot, über das Du Athletic Greens (AG1) testen kannst, findest Du übrigens hier.

Leckere Frühstücks Bowls

Hier kommen also unsere Rezepte mit Athletic Greens (AG1).

Selbstverständlich kannst Du die Bowls allesamt auch ohne Athletic Greens (AG1) zubereiten und/oder sie alternativ mit Proteinpulver bereichern.

Die Beeren Bowl

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 50 g Griechischer Joghurt - 2 % Fett
  • 1 Portion Athletic Greens
  • 20 g Schmelzflocken
  • 10 g Mandeln
  • 50 g Erdbeeren
  • 25 g Himbeeren
  • 25 g Blaubeeren
  • 10 g Chiasamen
  • 1 Löffel Erdnussbutter - Crunchy

Anleitung

  • Vermische als Erstes den Quark mit dem Joghurt, den Schmelzflocken und den Athletic Greens.
  • Gib die Masse dann in eine Schüssel.
  • Anschließend wasche die Beeren und schneide die Erdbeeren in kleine Scheiben.
  • Schneide auch die Mandeln in kleine Stückchen.
  • Zum Schluss gibst Du die Beeren, Nüsse, Chiasamen und Erdnussbutter mit in die Schüssel. Lass es Dir schmecken.
Drucken

Die Nährwerte pro Beeren Bowl

Kalorien: 516 Kcal
Kohlenhydrate: 42,7 g
Fett: 17,5 g
Protein: 40,6 g

Angebot
biozentrale Erdnussmus Crunchy | 3 x 250 g Bio-Nussmus | vegane & glutenfreie Proteinquelle | ohne Palmöl | für Brot, Smoothie, Bowls & zum Kochen
  • BIO ERDNUSSMUS CRUNCHY - Die Zutaten für unser biozentrale Erdnussmus Crunchy stammen aus...
  • NUR ZWEI ZUTATEN - Unser Erdnussmus Crunchy mit feinen Erdnussstückchen wird ohne Palmöl...
  • VON NATUR AUS - biozentrale Erdnussmus Crunchy ist vegan, punktet als gluten- und laktosefreie...
  • KRAFT DER NATUR – Wir glauben an die Kraft der Natur – an Wind, Sonnenaufgang und Regen. Aus...
  • UMWELTFREUNDLICHE PRODUKTE – Wir achten darauf, dass unsere Verpackungen so umweltgerecht wie...

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links (wenn Du hierüber bestellst, bekommen wir eine kleine Provision, ohne Zusatzkosten für Dich) / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bananen Granola Bowl

Bananen Granola Bowl
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 50 g Griechischer Joghurt - 2% Fett
  • 1 Portion Athletic Greens
  • 20 g Granola - Unter dem Rezept ist unser eigenes Rezept verlinkt.
  • 1/2 Stück Banane
  • 10 g Kakaonibs
  • 10 g Erdnüsse
  • 10 g Mandeln
  • 10 g Kokosraspeln

Anleitung

  • Vermische als Erstes den Quark mit dem Joghurt und den Athletic Greens.
  • Gib die Masse danach in eine Schüssel.
  • Anschließend gibst Du das Granola mit in die Schüssel.
  • Dann schälst Du die Banane, schneidest die Hälfte in Scheiben und gibst sie in die Bowl.
  • Zum Schluss die Schale mit den restlichen Zutaten dekorieren und genießen.
Drucken

Die Nährwerte pro Bananen Granola Bowl

Kalorien: 616 Kcal
Kohlenhydrate: 39,2 g
Fett: 30,2 g
Protein: 41,3 g

Unser Granola-Rezept findest Du hier.

GREEN PANDA® Bio Kakao Nibs aus Premium Kakao Bohnen ohne Zucker | biologisch abbaubarer Beutel | Kakaonibs Bio ideal als Porridge Topping, Müsli Topping oder zum Backen | 250g
  • 🌱 BIO KAKAONIBS OHNE ZUCKER - Wir verwenden Rohkakao aus biologischer Landwirtschaft,...
  • 💯 100% SCHOKOLADIGER GESCHMACK - unverfälschter Geschmack der Kakaonibs Bio ohne Zucker
  • 💪 NÄHRSTOFFREICHES SUPERFOOD - Kakaobohnen enthalten wertvolles Eisen, haben einen hohen...
  • 🤎 ROH VERARBEITET - Die Kakaonibs Bio werden bei Temperaturen unter 42 Grad verarbeitet und...
  • 🥤 VIELSEITIGE VERWENDUNG - Ideal als Müsli Topping, Toppings fürs Porridge, Smoothies, Schoko...

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links (wenn Du hierüber bestellst, bekommen wir eine kleine Provision, ohne Zusatzkosten für Dich) / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Haferflocken Honig Bowl

Haferflocken-Honig-Bowl
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 50 g Joghurt - 2% Fett
  • 1 Portion Athletic Greens
  • 20 g Haferflocken
  • 20 g Erdbeeren
  • 10 g Mandeln
  • 10 g Erdnüsse
  • 10 g Chiasamen
  • Honig
  • 1 Löffel Erdnussbutter

Anleitung

  • Vermische als Erstes den Quark mit dem Joghurt und den Athletic Greens.
  • Gib die Masse anschließend in eine Schüssel.
  • Wasche die Erdbeeren und schneide sie wie die Mandeln in kleine Stücke.
  • Anschließend dekorierst Du die Bowl mit allen übrigen Zutaten.
Drucken

Die Nährwerte pro Haferflocken-Honig-Bowl

Kalorien: 609 Kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Fett: 25,8 g
Protein: 46,6 g

Blaubeertraum Bowl

Blaubeerentraum Bowl - Rezeptidee mit Athletic Greens
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 50 g Griechischer Joghurt
  • 1 Portion Athletic Greens
  • 20 g Granola
  • 50 g Blaubeeren
  • 20 g Kokosraspeln
  • 10 g Mandeln

Anleitung

  • Vermische als Erstes den Quark mit dem Joghurt und den Athletic Greens.
  • Gib die Masse anschließend in eine Schüssel.
  • Das Ganze mit Granola, Beeren, Kokosraspeln und Nüssen dekorieren und genießen.
Drucken

Die Nährwerte pro Blaubeertraum

Kalorien: 518 Kcal
Kohlenhydrate: 28,4 g
Fett: 26,5 g
Protein: 37,4 g

Der Klassiker – Apfel-Zimt-Bowl

Der Klassiker - Apfel-Zimt-Bowl - Gesunde Frühstücks Bowls
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 100 g Griechischer Joghurt - 10%
  • 1 Portion Athletic Greens
  • 20 g Rosinen
  • 1/2 Apfel
  • Zimt

Anleitung

  • Vermische als Erstes den Quark mit dem Joghurt und den Athletic Greens.
  • Gib die Masse anschließend in eine Schüssel.
  • Schneide danach den Apfel in Scheiben und dekoriere die Bowl damit.
  • Zuletzt noch Rosinen und Zimt dazu und fertig ist der Klassiker.
Drucken

Die Nährwerte pro Klassiker-Bowl

Kalorien: 609 Kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Fett: 25,8 g
Protein: 46,6 g

Übrigens:

Wir haben uns bei Athletic Greens (AG1) informiert.

Du kannst die Greens ganz unbesorgt in Deine Frühstücksbowls mischen.

Nur warm sollte die Bowl nicht sein oder werden. Denn das tut manchen Inhaltsstoffen im Pulver nicht gut!

Wir haben übrigens auch noch ein paar Smoothie Rezepte:

👉 Leckere Smoothie Rezepte mit Athletic Greens (AG1)

Der Deal

Athletic Greens (AG1) schenkt allen Mission Triathlon Lesern mit der ersten Bestellung

  • Einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2
  • 5 praktische Travel Packs
  • Eine Keramikschale mit Shaker

Das Angebot ist nur für Neukunden und Du findest es über folgenden Link:

👉 Kennenlern-Aktion für Mission Triathlon Leser*

Wenn Du mit dem Gedanken spielst, die Greens mal zu testen, ist das hier Deine Chance. Der große Vorteil: Es gibt eine 60-Tage-Geld-Zurück-Garantie. Bist Du nicht zufrieden, reicht eine Mail an den Support und Du bekommst Dein Geld zurück. Finden wir ziemlich fair.

Fair finden wir auch den Preis, der pro Portion günstiger ist als eine Tasse Kaffee (oder so teuer, wie dieselbe Menge Red Bull). Und seien wir mal ehrlich, wie viele von uns kaufen sich da regelmäßig bei großen Café-Ketten sogar einen überteuerten Kaffee To Go mit extrem viel Zucker drin!

Zudem ist das Abo jederzeit pausier- und kündbar.

*Affiliate Link (Wenn Du über diese Links etwas bestellst, bekommen wir eine kleine Provision)

Mission Triathlon Coaching

*Affiliate-Links – Du bekommst ein gutes Angebot von uns empfohlen - natürlich ohne Zusatzkosten für Dich - und wir erhalten eine kleine Provision wenn Du kaufst. Damit finanziere Du Mission Triathlon ein bisschen mit. Mehr Infos, wie Du uns unterstützen kannst, findest Du auch hier.

Hinweis: All unsere Empfehlungen wurden sorgfältig ausgewählt, erarbeitet und geprüft. Sie richten sich an gesunde Erwachsene, die keine (Vor)Erkrankungen aufweisen. Keiner unserer Artikel kann oder soll Ersatz für kompetenten medizinischen Rat bieten. Bevor Du mit dem Training beginnst, konsultiere bitte einen Arzt und lass Dich durchchecken.


Triathlon Podcast
Avatar for Schorsch
Über Schorsch

Von der Couch-Potato zum Ironman. Das ist Schorschs Geschichte, der nun schon über Jahre Trainer, Co-Founder, Redakteur und Buchautor hier bei Mission Triathlon ist. Er beschäftigt sich seit 2013 mit allen Themen rund um Triathlon und Fitness. Seit über 20 Jahren sportlich aktiv hilft er heute anderen dabei, ihre Ziele im Sport zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung